01.03.2019

Jahreshauptversammlung des Männerchores 1853 Eiserfeld und des Gem. Chores "Zeitgeist" Eiserfeld

Aktueller Vorstand 2019 Foto:Verein

Der Männerchor 1853 Eiserfeld und der Gem. Chor "Zeitgeist" Eiserfeld hatte seine Mitglieder, zur Jahreshauptversammlung ins Vereinslokal, Marktschenke, eingeladen.

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung standen Vorstandswahlen. Auch ein Rückblick auf das Sängerjahr 2018 und ein Ausblick auf 2019, durften natürlich nicht fehlen.
Bei den Vorstandswahlen wurde Guido Opfer zum neuen 1. Vorsitzenden vorgeschlagen und von der Versammlung mit großer Mehrheit gewählt. Die weiteren Wahlen ergaben folgende Ergebnisse:

2. Vorsitzende: Claudia Weber
1. Geschäftsführer: Roland Kometz
2. Geschäftsführerin: Claudia Schröder
1. Kassierer: Thomas Wassermann
2. Kassierer: Jens Uhlendorf
Vorsitzender des Vergnügungsausschusses: Ralf Opfer
Sozialwarte: Wendelin Weber und Rainer Grzan
Webmaster: Karl-Heinz Wehn
Kassenprüfer: Ute Reimann und Günter Derst.

Die Mitglieder des Vereins sind sehr erfreut, daß im neuen Vorstand, erstmalig zwei Sängerinnen die Arbeit des Vorstandes mitgestalten werden. Guido Opfer bedankte sich bei den von ihren Ämtern zurückgetretenen Sangesbrüdern, Rainer Grzan, Gerd Plate und Karl-Heinz Wehn, für die geleistete Arbeit. Bei der Zentralen Jubilarehrung des Chorverbandes Siegerland, wurden Gerd Hilse für 50 Jahre, Armin Viktor und Thomas Steiner für 40 Jahre aktive Sängertätigkeit geehrt.

Höhepunkte im Sängerjahr 2018 waren das Jahreskonzert, zusammen mit dem Gem. Chor "KlangWerk" aus Siegen und eine viertägige Chorfahrt nach Hamburg, wo u.a. eine Stadtrundfahrt, eine Hafenrundfahrt und der Besuch der "Miniatur-Wunderwelt" , in der Speicherstadt, auf dem Programm standen. Weitere Veranstaltungen waren das Jahresprogramm und das Kreiselfest, sowie Auftritte bei Freundschaftssingen, in der Trinitatiskirche, in Alten -und Pflegeheimen und auf dem Eiserfelder Weihnachtsmarkt.

Für das Jahr 2019 sind folgende Akivitäten geplant. Familienfeier, eine Tagesfahrt an die Mosel und die Mitwirkung am Kreiselfest. Musikalisch werden beide Chöre die Veranstaltungen, Einweihung der Parkanlage am Hospitz Eremitage und die Zentrale Jubilarehrung des Chorverbandes Siegerland, in der Kulturhalle Eiserfeld, mitgestalten. Das Jahreskonzert findet am 9. November 2019 in der Kulturhalle der Gesamtschule Eiserfeld statt. Außerdem sind Soziale Singen im Marienkrankenhaus Siegen und in Alten -und Pfegeheimen geplant.

Weitere Informationen rund um den Männerchor 1853 Eiserfeld und den Gem. Chor "Zeitgeist" Eiserfeld, gibt es im Internet unter www.mc1853eiserfeld.de. Hier können Sie weitere Infos rund um den Chor einsehen.